Ausflüge

 

01_berchtesgaden Berchtesgaden
mit dem Königsee Sein Name ist weltberühmt und er steht für smaragdgrünes Wasser inmitten einer einmaligen Landschaft. Lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo.

 

 

02_salzburg Salzburg
Alexander von Humboldt zählte die Stadt mit dem reizenden Umland zu den 10 schönsten Gegenden der Welt. Besichtigen Sie das Mozart-Geburtshaus, den Dom, Schloss Hellbrunn mit den Wasserspielen und das Haus der Natur.

 

 

03_baumburg Stiftskirche Baumburg
Gleich um die Ecke in Altenmarkt an der Alz befindet sich das “Rokoko-Juwel” des Chiemgaus. Beeindruckend ist das Deckenfresko des Asam-Schülers Felix Anton Scheffler.

 

 

04_alpen Die Chiemgauer Alpen
Für leichtere Bergwanderungen mit Kindern sind unsere Voralpen bestens geeignet. Nach der Anstrengung wird man mit mit einem herrlichen Blick auf die Landschaft um den Chiemsee belohnt.

 

 

05_burghausen Burghausen
Die Burg zu Burghausen ist mit ihren 1043 Metern die längste Burganlage Europas und gehört zu den besterhaltenen Wehrbauten des Mittelalters. Ihre weitläufigen Wehranlagen begeistern kleine und große Besucher gleichermaßen.

 

 

06_chiemsee Chiemsee
Ein besonderer Genuss ist die Umrundung des Chiemsees auf dem gut ausgebauten Fahrrad-Rundweg. Als Abkühlung kann man immer mal wieder ins kühle Nass steigen oder in einen der vielen Gasthöfe am Weg einkehren.

 

 

07_herreninsel Herrenchiemsee
Alljährlich strömen etwa eine halbe Million Besucher zur Herreninsel um das Neue Schloss von Ludwig II. zu besichtigen. Auch ein Museum und eine Galerie können Sie hier besuchen.

 

 

08_hoehlenburg Höhlenburg Stein
Erleben Sie eine Führung durch die größte Höhlenburg Deutschlands, die des sagenumwobenen Ritters Heinz von Stein.

 

 

09_muenchen München
Besuchen Sie: Deutsches Museum, Alte und Neue Pinakothek, Pinakothek der Moderne, Olympiapark, Allianz Arena, Bavaria Filmstadt, Viktualienmarkt, Münchener Tierpark Hellabrunn.

 

 

10_waging WagingDer wärmste See Deutschlands. Hier fühlen sich Familien, Camping-Freunde und Naturliebhaber gleichermaßen wohl. Im Waginger Bajuwarenmuseum erfahren Sie Näheres über die Herkunft der Bayern.